3. Woche

Krümel erlebt ihre 3. Lebenswoche. Sie wohnt noch immer in der Wurfkiste und verbringt die meiste Zeit mit Mama Akemi. Die Augen sind geöffnet. Sie nimmt ihre Umwelt immer mehr wahr. Der Kopf geht hoch, wenn man an die Wurfkiste tritt. Das Akita-Mädchen wird zunehmend mobiler. Sie steht jetzt schon sehr sicher auf ihren Beinchen. Das Laufen klappt schon gut. In Ermangelung echter Geschwister hat Krümel ein Huhn und ein Pferd, an denen sie mehr und mehr Interesse zeigt. Sie beschnüffelt jetzt alles, was sie findet. Egal, ob es Spielzeug ist oder Mamas Füße.

Krümel wartet auf den Zimmerservice

Krümel wartet auf den Zimmerservice

Krümels "Schwester" Huhn

Krümels „Schwester“ Huhn

"Komm spiel mit mir"

„Komm spiel mit mir“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.